Höre die Stille

Als der Tod ins Leben wuchs - ein Filmprojekt der mfa München Film AkademieEine versprengte Einheit deutscher Soldaten, die von ihrer Truppe getrennt wurde, rückt im Oktober 1941 in ein russlanddeutsches Dorf ein, dessen Bewohner kurz vor der Deportation durch Stalin stehen; dabei verwandelt sich anfängliche Euphorie in ein gefährliches Katz und Mausspiel…

Die Dreharbeiten werden ab Januar 2013 in Sanok in Südpolen stattfinden.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unser Projekt als Privatperson oder Firma unterstützen möchten und uns damit helfen, dies ambitionierte Projekt zu realisieren. Jede Spende via PayPal oder Banküberweisung zählt!