Crew

Produktion und Regie: Lou Binder
Lou Binder - Produzent und Regisseur

Fotografie- und Politikstudium in München – seit 1999 Regisseur für Film und Fernsehen – 2001 Gründung der Produktionsfirma Eyesbear Entertainment – 2007 Gründung der MFA – produzierte Langfilme: „Feuchte Frösche“ (2010), „Free Identity“ (2011), „Als der Tod ins Leben wuchs“ (2012) und andere.

Co-Regie: Alexandra Grant
alexandra-grant-co-regieStudium der Meeresbiologie – Schauspielstudium an der München Film Akademie – erste Rollen in einem ARD Fernsehfilm unter der Regie von Andi Niessner –  Kinofilm “Feuchte Frösche” – Ausbildung zur Dozentin an der MFA – Dozentin für Schauspiel an der MFA – Schauspielführung.

 

Drehbuch: Tina Grawe
Tina Grawe - Autorin und RegisseurinLiteratur- und Dramaturgiestudium in München – 10-jährige Tätigkeit als Schauspielerin – seit 2011 künstlerische Leiterin der MFA – Stipendiatin des First Movie Programs des bayerischen Filmzentrums – Autorin der Drehbücher „Lieber Fallen als gar nicht Fliegen“ (2009), „Feuchte Frösche“ (2010), „Free Identity“ (2011)

Co-Produktion und Nachhaltigkeitsmanagement: Martin Kloss
Martin Kloss - Co-Produzent und NachhaltigkeitsmanagementSeit über 15 Jahren Schauspieler, Moderator und Musiker – seit 1996 Buchautor und freier Journalist für internationale Fachzeitschriften – Geschäftsführer und Gesellschafter verschiedener Firmen im Bereich Musikproduktion, Multimedia und E-Mobility – seit 2009 Gründer und Vorstand des gemeinnützigen Umweltvereins Green Life e.V. und Berater für nachhaltige Filmproduktion

Leave a Reply


4 + 2 =